Fontänen Fonti

UM508

Beschreibung

Trinkbrunnen aus Duktilguss mit Ferrus-Behandlung zum optimalen Korrosionsschutz

Die Ferrus-Behandlung besteht aus drei Schritten, in denen das Metall nach entfernen der Unreinheiten durch Kugelstrahlen, zunächst feuerverzinkt wird. Danach wird ein Epoxyd-Primer aufgetragen und schließlich ein Polyester-Pulverbeschichtung in Gusseisenschwarz. Empfohlene Verankerung: Durch M8 Dehnbolzen je nach Bodenbeschaffenheit

Mehr sehen…

Ergänzen und Kombinieren mit:

Ähnliche Produkte